headline basic

Ihre Komfort-Telefonlösung mit zwei Anschlüssen und vier Rufnummern plus 250 Freiminuten/Monat ins deutsche Festnetz

 

  • Grundgebühren

  • keine Bereitstellungsgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • 3,40 EURO/Monat
  • Vertragslaufzeit 1 Monat
  • Inklusivleistungen

  • Vier kostenfreie Ortsnetzrufnummern oder ortsnetzfreie Rufnummern (Vorwahl 032)
  • Zwei Telefon-Anschlüsse mit jeweils einem Anrufbeantworter
  • 250 Freiminuten/Monat in alle deutschen Festnetze im Tarif enthalten
  • Verbindungsgebühren

  • Deutschland Festnetz ab 0,00 Cent/Minute ( > 250 Minuten 1,28 Cent/Minute )
  • Deutschland Mobilfunk 9,80 Cent/Minute
  • Festnetz Ausland bereits ab 1,5 Cent/Minute
  • Mobilnetz Ausland bereits ab 1,9 Cent/Minute
  • SMS 10,9 Cent/SMS (160 Zeichen)
  • alle Preise rund um die Uhr im Minutentakt
  • alle Preise gelten weltweit, egal wo Sie Ihr Telefon anschliessen
  • keine Extragebühren für Fax oder Rufweiterleitungen, es gelten die Preise zum jeweiligen Ziel
  • Vertragsbedingungen

  • Vertragsart: Postpaid (kein Guthaben erforderlich)
  • Zahlungsart: Lastschrift (lastschriftfähiges deutsches Girokonto vom Besteller erforderlich)
  • Rechnungsarchiv online
  • Rechnungsstellung per PDF an Ihre E-Mail-Adresse
sipload basic richtet sich an Privatkunden. Die geschäftliche oder teilgeschäftliche Nutzung ist nicht zulässig. Geschäftskunden empfehlen wir die Nutzung von sipload business.
  • Zusatzoptionen

  • Ortsnetzrufnummern aus 100% der deutschen Ortsnetze verfügbar
  • Jede weitere Rufnummer (Ortsnetz oder Vorwahlbereich 032) einmalig 10,00 Euro

Zur Funktionsübersicht sipload basic

sipload basic bestellen

 

 

Bitte beachten Sie unsere Starthinweise unten!

 

Voraussetzung für die Bereitstellung einer Ortsnetzrufnummer/ortsnetzfreien Rufnummer (Vorwahl 032) ist ein Wohnsitz/Geschäftssitz im jeweiligen Ortsnetzbereich bzw. ein Wohnsitz/Geschäftssitz in Deutschland.

Mit sipload basic starten - So einfach geht`s

1Klicken Sie hier auf Kundenlogin und loggen Sie sich bitte in Ihren Kundenbereich ein. Klicken Sie dann bitte auf den gebuchten Artikel sipload basic und danach auf das Icon "Telefonnummern" button-sip-phonenumbers

Richten Sie sich bitte zunächst Ihre kostenlose Rufnummer für Ihren ersten Anschluss (VoIP-Account) ein. Klicken Sie dazu auf Rufnummer hinzufügen. Sie haben die Wahl: Eine Rufnummer aus Ihrem Vorwahlbereich oder eine Rufnummer mit der ortsnetzunabhängigen Vorwahl 032. Folgen Sie bitte dem Einrichtungsdialog. Mit dem zweiten Anschluss (und der zweiten Rufnummer) können Sie dies in gleicher Weise tun, nachdem Sie den zweiten Anschluss zuvor angelegt haben. Nach erfolgter Einrichtung erhalten Sie jeweils eine Bestätigungs-E-Mail. Ihre Rufnummer ist ab dann erreichbar.

2Nehmen Sie nun bitte Ihre E-Mail von uns mit den notwendigen Konfigurationsdaten zur Hand

Sie sehen hier den für Ihr Endgerät (Ihr VoIP-fähiges Smartphone, -Sofphone oder -Telefon oder Ihr VoiP-fähiger Router) notwendigen Benutzernamen (SIP Loginnamen), sowie das in der Bestellung durch Sie selbst vergebenes Produkt-Passwort (SIP-Logincode). Sowohl der Benutzername als auch das Produkt-Passwort müssen in Ihrem Endgerät von Ihnen hinterlegt werden, damit die Verbindung zu uns hergestellt werden kann. Zusätzliche Hinweise zu vom Endgerät abhängigen weiteren Einstellungen erhalten Sie hier

 

3Jetzt nur noch den ersten Lastschrifteinzug abwarten

Wir erstellen nun über Nacht Ihre erste Monatsabrechnung und führen den Lastschrifteinzug von dem von Ihnen angegebenen Bankkonto durch. Wir bitten Sie dazu um ein wenig Geduld. Sobald dieser erfolgt ist, erhalten Sie eine Freigabe-Benachrichtigung per E-Mail von uns, dass Ihr Bestellauftrag von uns bearbeitet und abgeschlossen wurde. 

 

Das war's! Sie können jetzt mit sipload basic telefonieren.

 

Testen Sie uns!

  • Ohne Verpflichtung zum Kauf
  • Keine Kündigung erforderlich
  • kostenloser Testtarif

Demozugang anfordern

sipload im Web 2.0:

Voraus-setzungen

  • beliebiger Breitband Internet-Anschluss (DSL, Kabel oder LTE) mit mindestens 100 kBit/s im Down- und Upload je Gespräch
  • ein VoIP - fähiger Router oder Adapter (z.B. eine Fritz!Box 7390) mit einem Analog oder ISDN-Telefon
  • oder: eine Telefoniesoftware (Softphone) auf einem Computer
  • oder: eine Telefonie-App auf einem Smartphone/Tablet
  • oder: eine VoIP-fähige Telefonanlage

Wir akzeptieren

 
  • Lastschrift (dt. Girokonto)

Rufnummern

  • Rufnummern aus allen deutschen Ortsnetzen verfügbar
  • Alternativ: Rufnummern mit der Vorwahl 032
  • sofortige Bereitstellung und Nutzbarkeit

Mehr erfahren