Ihre Rufnummer von sipload

Rufnummernabdeckung bei sipload

Alle sipload Tarife  enthalten bereits eine komplett kostenlos Ortsnetzrufnummer aus Ihrem deutschen Ortsnetz am Anschluss.

Bei Bedarf sind in den Tarifen sipload basic, sipload flat und sipload allnet flat zusätzliche Rufnummern gegen geringe monatliche Kosten zubuchbar.

Unsere Rufnummern sind weltweit von überall aus wie ganz normale Festnetzrufnummern erreichbar. 

Zusätzlich benötigte Rufnummern sind jederzeit durch Sie selbst  in Ihrem Kundenbereich online zubuchbar. 

Alle gebuchten Rufnummern sind in der Regel sofort nach der Buchung nutzbar.

 

 

  • Ihre Rufnummer von sipload ist kostenlos oder günstig zubuchbar

Alle angebotenen Tarife bieten bereits eine kostenlose Rufnummer je Anschluss. Darüber hinaus sind in allen Tarifen, mit Ausnahme von sipload free und sipload faxservice, weitere Rufnummern am Anschluss zubuchbar. 

sipload bietet je nach Tarif zusätzliche deutsche Rufnummern zu geringen monatlichen Kosten an. Sie können abhängig vom Tarif zwischen Rufnummern aus Ihrem deutschen Ortsnetz oder Rufnummern mit der ortsnetzunabhängigen Vorwahl 032 wählen. Die Auswahl einer Wunschrufnummer ist leider nicht möglich. Die Länge einer Rufnummer variiert von Ortsnetz zu Ortsnetz und ist ebenfalls nicht bestimmbar.

  • Ihre Rufnummer(n) steht/stehen sofort zur Verfügung

Die Rufnummern können Sie direkt im Kundenbereich aktivieren. Diese stehen dann in der Regel unmittelbar nach Ihrer Aktivierung zur Nutzung zur Verfügung.

  • Ihre Absenderrufnummer(n) ist jederzeit änder-oder unterdrückbar

Die auf Ihren jeweiligen Anschluss zugebuchten Rufnummern können Sie bei Gesprächen wahlweise als Absenderrufnummer mit übertragen oder unterdrücken.

  • Übertragung Ihrer nicht bei uns liegenden Rufnummern als Absenderrufnummer

Sie können darüber hinaus zusätzlich weitere, Ihnen bereits von anderen Anbietern zugeteilte Rufnummern kostenfrei Ihrem Anschluss bei sipload zuordnen und diese dann bei Gesprächen als Absenderrufnummer von uns übertragen lassen.

  • Die Portierung von Rufnummern zu sipload ist kostenlos

Portierung ist die Mitnahme Ihrer Rufnummer(n) von einem anderen Anbieter zu sipload oder von sipload zu einem anderen Anbieter. sipload bietet in allen Tarifen die Portierung von Rufnummern zu anderen Anbietern an. Die Portierung von Rufnummern zu sipload ist in den Tarifen sipload basic, sipload flat und sipload allnet flat möglich.

Die Rufnummernportierung Ihrer Rufnummer(n) zu sipload ist bei uns kostenfrei. Bitte beachten Sie monatliche Gebühren (0,80 EURO/Monat/Rufnummer oder Durchwahl) für das Routing der Rufnummer(n).

Sofern Sie Rufnummern von einem anderen Anbieter zu uns portieren möchten, benutzen Sie bitte unser Portierungsformular in Ihrem Kundenbereich. Nur mit diesem ist die Rufnummernmitnahme zu sipload möglich. Bitte beachten Sie genauestens unsere Portierungshinweise dazu hier .

Für die Rufnummernportierung zu einem anderen Anbieter erheben wir je Portierungsvorgang eine einmalige Bearbeitungspauschale in Höhe von 29,75 EURO incl. MwSt. Ein Portierungsvorgang entspricht jeweils einem von Ihrem neuen Anbieter uns zugegangenem Portierungsformular. Die Portierungsgebühr wird nicht im Lastschrifteinzugsverfahren erhoben und ist vor Durchführung der Portierung im Prepaidverfahren zu bezahlen. Eine entsprechende Guthabenaufladung kann über den Kundenbereich (Warenkorb- > Mitnahme Rufnummer zu anderem Anbieter) vorgenommen werden.

 

Nutzungsvoraussetzung: Für die Buchung/Inanspruchnahme einer deutschen Ortsnetzrufnummer benötigen Sie einen Wohn- oder Firmensitz im jeweiligen deutschen Ortsnetzbereich. Für die Buchung/Inanspruchnahme einer ortsnetzunabhängigen Rufnummer mit der Vorwahl 032 benötigen Sie einen Wohn- oder Firmensitz in Deutschland.

 

sipload im Web:

Voraus-setzungen

  • beliebiger Breitband Internet-Anschluss (DSL, Kabel oder LTE) mit mindestens 100 kBit/s im Down- und Upload je Gespräch
  • ein VoIP - fähiger Router oder Adapter (z.B. eine Fritz!Box 7390) mit einem Analog oder ISDN-Telefon
  • oder: eine Telefoniesoftware (Softphone) auf einem Computer
  • oder: eine Telefonie-App auf einem Smartphone/Tablet
  • oder: eine VoIP-fähige Telefonanlage