Zoiper 3 auf dem Computer einrichten

Vorbereitende Tätigkeiten:

SIP-Loginname (Benutzername: sipxxxxxx) und Logincode (Produkt-Passwort) zu Ihrem Anschluss liegen vor? Weitere Infos hier

Ggf. zusätzlich notwendige Einrichtungsangaben liegen vor? Weitere Infos hier

Zoiper 3 (http://www.zoiper.com) gibt es jeweils in einer Windows-, Linux- und Mac-Version. Es besteht die Möglichkeit sich diese je nach genutztem Betriebssystem als eine bereits für sipload vorkonfigurierte Version hier herunterzuladen.

Es gibt zwei Möglichkeiten zur Einrichtung.

Möglichkeit 1 (via Setup-Wizard):

1. Starten Sie die Zoiper-Installation auf Ihrem Computer.

2. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen

3. Wählen Sie Zoiper for sipload zur Installation aus.

4. Bestimmen Sie das Installationsverzeichnis.

5. Zoiper ist nun bereit zur Installation.

6. Nach Abschluss der Installation starten Sie bitte Zoiper.

7. Wählen Sie nun bitte unter "Settings" die Option "Preferences" aus.

8. Geben Sie nun bitte im Bereich "Accounts" im Account "sipload" den SIP-Loginnamen bei Username und das Produkt-Passwort (Logincode) bei Password ein.

9. Klicken Sie dann bitte auf Register. Zoiper sollte sich nun registrieren.

Möglichkeit 2 (manuelle Einrichtung):

1. Starten Sie Zoiper auf Ihrem Computer.

2. Wählen Sie bitte unter Settings die Option "Create New Account" aus

3. Wählen Sie hier nun bitte SIP aus.

4. Geben Sie hier bitte Ihren SIP-Loginnamen bei "user" sowie das Produkt-Passwort (Logincode) bei "Password" und bei "Domain" sip.sipload.com ein.

5. Schreiben Sie bitte bei "Account Name" sipload rein

6. Schließen Sie nun bitte die Einrichtung zunächst ab.

7. Wählen Sie bitte noch unter "Settings" die Option "Preferences" aus.

8. Setzen Sie hier bitte im Bereich "Accounts" im Account sipload die Option "Use custom STUN" und tragen Sie dann unter STUN-Options: stun1.sipload.com, Port 3478 und Refresh period 20 ein. Klicken Sie zum Schluss bitte auf OK

9. Zoiper sollte sich nun registrieren

Hinweis: Soll der Anschluss als IAX account eingerichtet werden, müsste abweichend zu oben unter 3. "IAX-Account" ausgewählt werden und unter 4. bei "Domain": iax.sipload.com sowie bei "user" der persönliche IAX-Loginname eingetragen werden.

Funktionstest:

Von unserer Seite aus gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie die Funktionsbereitschaft Ihres Anschlusses unentgeltlich testen bzw. überprüfen können:

Sie können über den Kundenbereich die Funktionsfähigkeit über Statusinformationen überprüfen.

Sie können über die Eingabe von Netzcodes am Telefon einen Echotest durchführen oder die Datum- und Zeitansage abhören.

sipload im Web:

Suchen:

Bitte schauen Sie vor Ihrer Anfrage zunächst auch in unseren umfangreichen Hilfebereich (links).

Anfragen:

...

Support:

Für Anfragen per E-Mail bitte das Kontaktformular (oben) nutzen.

Tel: 040-235173321)

SIP: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 1)

(Dies ist keine E-Mail-Adresse!)

1) Mo-Fr von 10 - 18 Uhr.

Trouble Tickets / News:

twitter transparentFolgen Sie uns auf Twitter