Acrobits Groundwire 2.4.9 build 28E62 oder Acrobits Softphone auf dem smartphone oder Tablet PC einrichten

Vorbereitende Tätigkeiten:

SIP-Loginname (Benutzername) und SIP-Logincode (Kennwort) zu Ihrem Anschluss liegen vor? Weitere Infos hier

Zusätzlich notwendige Einrichtungsangaben liegen vor? Weitere Infos hier

Acrobits Groundwire und Acrobits Softphone gibt es jeweils in einer IOS und einer Android-Version. Siehe hier: Acrobits. Beide Apps funktionieren hinsichtlich der Einrichtung sehr ähnlich. Sowohl für die IOS-Versionen, als auch für die Android-Versionen gibt es auf der selben webseite ein recht umfangreiches Tutorial.

Die  App von Acrobits für Android-Geräte ist im google App-Store erhältlich.

Die  App von Acrobits  für IOS-Geräte  ist im App-Store von Apple erhältlich.

Einrichtungsanleitung für Acrobits Groundwire:

Nach dem ersten Start gelangen Sie über "Einstellungen" zu dem oben dargestellten Fenster. Klicken Sie hier bitte auf SIP Konten.

In dem sich nun öffnenden Fenster klicken Sie bitte auf das "Plus-Zeichen" oben rechts.

Scrollen Sie nun bitte etwas nach unten und suchen Sie sipload


Wäheln Sie dann bitte sipload aus und vervollständigen Sie bitte nun die Eingabefelder mit Ihren entsprechenden Daten

Name: sipload

Benutzername/Loginname: Tragen Sie als Benutzernamen den Namen Ihres SIP-Accounts ein. Dieser beginnt mit "sip" und einer mehrstelligen Zahl - z.B. sip12345.

Passwort/Kennwort/Logincode: Das Kennwort wurde während dem Bestellvorgang abgefragt oder (sofern sie es nicht mehr wissen) von Ihnen unter vorbereitende Tätigkeiten neu erstellt.

Klicken Sie dann bitte auf "Sichern" und im Bild "SIP-Konten" auf "Einstellungen" und nun noch einmal im Bild "Einstellungen" auf "Fertig"

Acrobits Groundwire sollte nun nach Ihrer erfolgreichen Anmeldung so aussehen:

Ist das bei Ihnen nicht der Fall können je nach Netzwerkkonstellation hinter der Sie sich befinden, noch die folgenden weiteren Einstellungen zusätzlich sinnvoll oder sogar erforderlich sein, um eine Verbindung herstellen zu können.

Sofern mit den obigen Einstellungen die Anmeldung nicht bereits erfolgreich war, haben Sie unter: "Einstellungen -> SIP-Kontos -> Ihr eingerichtetes SIP-Konto -> "Weitere Einstellungen" und dann unter "NAT Traversal" (unter Zuhilfenahme des Acrobits Tutorials und unserer notwendigen Einrichtungsangaben) die Möglichkeit, weitere Einstellungen vorzunehmen.

Klicken Sie dazu bitte auf "Weitere Einstellungen" (siehe Fenster oben).

Es öffnet sich nun das folgende Fenster:

Klicken Sie hier bitte auf NAT-Traversal und wählen Sie nun bitte STUN aus. Tragen Sie dann bitte unter STUN Server "stun1.sipload.com" ein.

Ihre Eintragungen sollten so wie im folgenden Bild aussehen:

Scrollen Sie nun bitte etwas weiter nach unten.

Setzen Sie hier bitte die Signalisierung Global IP ablesen auf "External" und aktivieren Sie die Funktion "Sendet Keep alives"

Klicken Sie nun bitte auf "Outbound Proxy". Es öffnet sich das folgende Fenster:

Aktivieren Sie bitte den Outbound Proxy und tragen Sie hier als Host bitte sip.sipload.com ein. Als Transport-Protokoll sollte udp ausgewählt sein.

Gehen Sie nun bitte über "NAT-Traversal" dann "Weitere Einstellungen" (jeweils links oben) den Weg im Einstellungsmenü wieder rückwärts und tragen Sie zum Schluss bitte noch als Proxy: sip.sipload.com ein.

Klicken Sie nun bitte oben links auf "SIP-Konto" und dann oben rechts auf "Sichern" und verlassen Sie nun den Einstellungsdialog über "Einstellungen" und "Fertig".

Sie sollten nun rechts oben (je nach Einstellung abgewandelt) das Icon eines grünen Telefonhörers sehen. Das Telefon ist damit angemeldet und es kann telefoniert werden.

Funktionstest:

Von unserer Seite aus gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie die Funktionsbereitschaft Ihres Anschlusses unentgeltlich testen bzw. überprüfen können:

Sie können über den Kundenbereich die Funktionsfähigkeit über Statusinformationen überprüfen.

Sie können über die Eingabe von Netzcodes am Telefon einen Echotest durchführen oder die Datum- und Zeitansage abhören.

 

sipload im Web:

Suchen:

Bitte schauen Sie vor Ihrer Anfrage zunächst auch in unseren umfangreichen Hilfebereich (links).

Anfragen:

...

Support:

Für Anfragen per E-Mail bitte das Kontaktformular (oben) nutzen.

Tel: 040-235173321)

SIP: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 1)

(Dies ist keine E-Mail-Adresse!)

1) Mo-Fr von 10 - 18 Uhr.

Trouble Tickets / News:

twitter transparentFolgen Sie uns auf Twitter