AVM-Fritz-Box 7390 (Firmwarestand: 06.51) einrichten

Vorbereitende Tätigkeiten:

SIP-Loginname (Benutzername) und SIP-Logincode/Produktpassswort (Kennwort) zu Ihrem Anschluss liegen vor? Weitere Infos hier

Ggf. weitere zusätzlich notwendige Einrichtungsangaben liegen vor? Weitere Infos hier

Ihr Telefon ist entsprechend der Einrichtungsanleitung Ihres Routers mit diesem physisch korrekt verbunden?

Sie haben via PC / Mac direkten Zugriff (am Besten per Netzwerkkabel) auf Ihren Router und dort auf das Konfigurationsmenü des Routers?

Bei der Fritz-Box erreichen Sie dies durch Eingabe von fritz.box in der Adresszeile Ihres Browsers + Enter-Taste drücken.

Einrichtungsanleitung:

Klicken Sie bitte im Hauptmenu (links) der Fritz-Box unten auf den Menüpunkt "Asisstenten". Klicken Sie dann auf "Eigene Rufnummern verwalten"

Klicken Sie hier nun auf "Rufnummer hinzufügen".

Wählen Sie hier nun oben unter Telefonie-Anbieter "sipload" aus. Tragen Sie dann darunter die von uns erhaltene Rufnummer ohne Vorwahl ein. Unter Zugangsdaten tragen Sie den von uns erhaltenen Benutzernamen (sipxxxxx) und den Logincode/das Produkt-Passwort ein. Klicken Sie dann bitte zum Schluss auf "Weiter".

Sie sehen nun nochmals die eingegebenen Daten im Überblick. Bitte überprüfen Sie diese auf Korrektheit. Ggf. können Sie diese mit "Zurück" korrigieren. Ansonsten klicken Sie bitte auf "Weiter"

Die Fritz-Box speichert nun die Anmeldedaten und prüft gleichzeitig die Telefonieverbindung. Sofern die Prüfung der Internettelefonie erfolgreich war klicken Sie bitte auf "Weiter".

Sie gelangen nun in die Übersicht "Eigene Rufnummern" in der Fritz-Box. Am neu eingerichteten sipload Telefonanschluss sollte die Status-Leuchte "grün" sein. Klicken Sie nun bitte auf "Assistent beenden".

Sie können nun zusätzlich in Ihrem Kundenbereich bei uns überprüfen, ob Ihre Fritz-Box bei uns erfolgreich angemeldet ist.Gehen Sie dazu bitte in Ihren Kundenbereich bei uns. Klicken Sie dann bitte oben auf "Tarifkonfiguration" und dann auf Ihren gebuchten Tarif und dann darunter auf "Debug-Info". Idealweise sollte Ihre Anmeldung bei uns wie im unten dargestellten Bild aussehen.

Als Nächstes müssen Sie nun noch Ihr an die Fritz-Box angeschlossenes Telefon dem neu eingerichteten Telefonanschluss / der Internetrufnummer von sipload zuordnen. Gehen Sie hierzu bitte im Hauptmenü nochmals auf den Menüpunkt "Assistenten" und dort auf den Unterrmenüpunkt:"Telefoniegeräte verwalten" und ordnen Sie dann bitte dem gewünschten Telefon den neu eingerichteten Telefonanschluss / die Internetrufnummer von sipload über "Bearbeiten" (das Bleistiftsymbol) zu, indem Sie dort dem Telefon die eingerichtete Internetrufnummer (von sipload) für ausgehende- und ankommende Anrufe zuordnen.

Funktionstest:

Von unserer Seite aus gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie die Funktionsbereitschaft Ihres Anschlusses unentgeltlich testen bzw. überprüfen können:

Sie können über den Kundenbereich die Funktionsfähigkeit über Statusinformationen überprüfen.

Sie können über die Eingabe von Netzcodes am Telefon einen Echotest durchführen oder die Datum- und Zeitansage abhören.

sipload im Web:

Suchen:

Bitte schauen Sie vor Ihrer Anfrage zunächst auch in unseren umfangreichen Hilfebereich (links).

Anfragen:

...

Support:

Für Anfragen per E-Mail bitte das Kontaktformular (oben) nutzen.

Tel: 040-235173321)

SIP: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 1)

(Dies ist keine E-Mail-Adresse!)

1) Mo-Fr von 10 - 18 Uhr.

Trouble Tickets / News:

twitter transparentFolgen Sie uns auf Twitter